EDNA & HARVEY – Die Comicadaption des Spiele-Hits

Die junge Edna ist Patientin auf der geschlossenen Station einer Nervenheilanstalt. Allerdings ist sie völlig gesund und zu unrecht dort, wie ihr bester Freund und Stoffhase Harvey gern jedem bestätigen wird, der ihn danach fragt. Sagt Edna. Als auch ihre Kindheitsfreundin Freya auf die Station eingewiesen wird, beschließt Edna gemeinsam mit ihr und ihrem plüschigen Freund nicht nur auszubrechen, sondern vor allem auch zu beweisen, dass die beiden jungen Frauen zu Unrecht entmündigt wurden…

In den achtziger und neunziger Jahren waren sogenannte Grafik-Adventures unter Computerspielern außerordentlich beliebt. In Serien wie „Monkey Island“ oder „Maniac Mansion“ ging es darum, durch das Lösen verzwickter Rätsel die Handlung eines interaktiven Trickfilms voranzutreiben. Während in dieser Disziplin damals niemand der Herstellerfirma „Lucas Arts“ das Wasser reichen konnte, gilt der Hamburger Entwickler Daedalic Entertainment als einer der bedeutendsten Erben dieser Kunst- und Unterhaltungsform.

Mit Abenteuer-Spielen wie „The Whispered World“, „Deponia“, vor allem aber dem witzigen Cartoon-Hit „Edna bricht aus“ und dem Nachfolger „Harveys neue Augen“ feiert Daedalic internationale Erfolge. Eigentlich ist es absolut naheliegend, die professionellen Artworks und witzigen, unverbrauchten Stories dieser Titel in Comic-Form umzusetzen. Verwunderlich eigentlich, dass erst jetzt jemand auf die Idee kommt, diesen Markt zu erschließen. Die Hauptsache ist aber, dass Daedalic nun damit begonnen hat. Mit dem ersten Band der neuen „Edna & Harvey“-Comicreihe, „Auf der mörderischen Jagd nach Räuberhäuptling Fusselbart“ beweist das Studio, dass es auch in Comicform vortrefflich zu unterhalten versteht.

Mit tatkräftiger Unterstützung der Künstlerin Irina Zimmer hat Edna-Mastermind Jan „Poki“ Müller-Michaelis einen spritzigen und turbulenten Serienauftakt geschaffen, der trotz des Schwerpunktes auf dem angenehm überdrehten Humor auch immer wieder Köpfchen und großes gestalterisches Talent beweist.

Lediglich der etwas blasse Druck und die doch etwas dünnen Seiten des sonst schick designten und gebundenen A5-Büchleins erreichen noch nicht die Qualität, die man sonst von der deutschen Comicverlags-Landschaft gewohnt ist. Das vollständig auf PC-DVD beiliegende, preisgekrönte Spiel „Edna bricht aus“ entschädigt allerdings dafür und rechtfertigt auch den Preis für Comic-Enthusiasten, denen das Adventure-Meisterwerk bislang kein Begriff war.

  • Autoren & Künstler – Poki & Irina Zimmer
  • Hardcover, inklusive PC-Spiel auf DVD
  • 48 Seiten
  • 19,99€
  • Erhältlich bei Amazon

Copyright © 2015 by Daedalic Entertainment
bd11265e2c73412cb4b64619959b837aCB292096437