Batman / Superman: Freunde und Feinde

Der superintelligente Milliardär Lex Luthor ist Präsident der vereinigten Staaten von Amerika. Und der Erzfeind von Superman. Wie ungünstig, das gerade in diesem Moment ein Fragment des zerstörten Heimatplaneten des stählernen Helden auf Kollisionskurs mit der Erde ist. Schnell instrumentalisiert Luthor die nahende Katastrophe und macht Superman als letzten Überlebenden Kryptons verantwortlich für das bevorstehende Ende der Menschheit. Dieser Schachzug ermöglicht es dem bösartigen Genie, den „Mann aus Stahl“ nicht nur zum Staatsfeind zu machen, sondern auch ein horrendes Kopfgeld auf ihn auszusetzen. Seite an Seite mit seinem ungleichen Freund Bruce „Batman“ Wayne versucht der als „Kal’El“ geborene, gottgleiche Superman nun gleichzeitig die Apokalypse zu verhindern und seine Festnahme zu vereiteln…

Der preisgekrönte Autor Jeph Loeb ist bekannt für seine intelligent und vielschichtig interpretierten Superhelden-Comics. Gemeinsam mit dem in die Entwicklung der TV-Serie „Heroes“ involvierten Zeichner Tim Sale ist er verantwortlich für moderne Klassiker wie „Batman – Das lange Halloween“, „Daredevil – Yellow“ oder „Spider-Man – Blue“. Anders als diese Titel ist „Freunde und Feinde“ keine alleinstehende Geschichte oder Graphic Novel sondern die erste, abgeschlossene Geschichte aus der „Superman / Batman“-Heftreihe von 2009. Das erklärt nicht nur, warum viel mehr Helden und Schurken die Seiten unsicher machen, als sonst bei Loeb üblich. Es rechtfertigt auch den Einsatz schwererer, brachialerer Zeichen-Geschütze. Ed McGuinness Stil ist deutlich knalliger und dynamischer, als die eleganten und reduzierteren Zeichnungen von Tim Sale, passen aber exzellent zur explosiven Dauer-Action und lassen genug Spielraum für Loebs gewohnt großartig konstruierte Erzählung.

Anders als im bevorstehenden Kino-Blockbuster „Batman v Superman“ geben sich die beiden Galionsfiguren der Popkultur hier aber nicht gegenseitig was auf die Mütze. Vielmehr leitet Loeb genial her, warum die grundverschiedenen Helden sich so gut ergänzen, was sie einander bewundern. Er verleiht ihrer Freundschaft Tiefe und Glaubwürdigkeit, indem er ihre Gedanken gegenüberstellt, vergleicht und sinnvoll ineinander übergehen lässt. Ein intensiv erzählter Superhelden-Comic, der es trotzdem auch ordentlich krachen lässt. Klasse!

  • Batman / Superman – Freunde und Feinde
  • Autor – Jeph Loeb
  • Künstler – Ed McGuinness
  • 148 Seiten
  • Softcover / Limitiertes Hardcover
  • 14,99€ / 25,00€
  • Original-Stories – Superman & Batman (2009) 1-6
  • Erhältlich bei Panini

Copyright © 2016 by Marvel
1453981272_image002