Ernest & Rebecca – Schule Der Dummheiten

deineantiheldinsidebar

Die kleine Rotznase ist wieder da! Doch anders als zuvor ist Rebecca endlich gesund und kann zum ersten mal richtig in die Schule gehen! Und die Schule ist toll. Lehrer Rebaud ist der genialste Lehrer der Welt und bestärkt die Kleinen gerne mal in ihren Dummheiten. Doch es dauert leider nicht lange, bis schlechte Neuigkeiten hereinbrechen – Insekten-Opa geht es nicht gut und er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Und da er so weit entfernt wohnt, kann der kleine Krümel ihn nicht einmal besuchen gehen. Und als wäre das noch nicht genug, macht sich in der Schule auch noch ein irrer Zombie-Virus breit und droht die gesamte Menschheit zu vernichten!

In „Schule der Dummheiten“ geht es drunter und drüber. Mit viel Elan stellt sich Rebecca der neuen Herausforderung und stapft neugierig über das Schulgelände. Mit ihren sechseinhalb Jahren nimmt sie die Dinge selbst in die Hand und stellt sich ohne Angst dem riesigen, ultra-fiesen Virus. Doch was süß klingt, hat einen ernsten Hintergrund. Der neue Band der Ernest & Rebecca-Reihe zeigt wunderbar, dass Eltern ihre Kinder oftmals vollkommen unterschätzen. Zwar ist Rebecca taff und sorgt immer für ein Schmunzeln, doch spürt sie genau, dass etwas ganz und gar nicht stimmt. So können ihre Eltern ihr zehnmal sagen, dass es Insekten-Opa wieder besser geht, glauben kann sie es nicht. Verpackt in einer herrlich witzigen und super charmanten Szenerie ist „Schule der Dummheit“ also weitaus mehr, als man zunächst sieht. Die kindgerechten, bunten Zeichnungen, sowie die Leichtigkeit in den einzelnen Szenen, beispielsweise als Rebecca mit ihrer Schulklasse mit Cape und Regenschirm in einer Regenwanderung durch Pfützen springt, unterstreichen den bittersüßen Charme wunderbar. Ernest & Rebecca vermittelt eine Geschichte, von der man noch so einiges lernen kann. Beide Daumen hoch!

ernest5miniERNEST & REBECCA – SCHULE DER DUMMHEITEN
Autor – Guillaume Bianco
Künstler – Antonello Dalena
48 Seiten
Hardcover
9,95€
Erhältlich bei Popcom