ASTERIX BEI DEN OLYMPISCHEN SPIELEN (Limitierte Sonderausgabe)

Just in diesem Moment finden die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro statt. Während einige Sportler bereits über den Zustand der Anlagen klagten und kritische Stimmen befürchten, dass nur eine reiche Minderheit vom Wirtschaftsaufschwung profitieren wird, war die Welt im Jahre 50 vor Christus noch völlig in Ordnung. Deshalb erinnert uns die Egmont Comic-Collection mit einer limitierten Sonderausgabe von „Asterix bei den Olympischen Spielen“ an das dopingverdächtige Abenteuer der widerspenstigen Gallier.

Tullius Redeflus, seines Zeichens Zenturio im befestigten Lager von Aquarium, will mit Hilfe seines Champions Claudius Musculus einen der begehrten Ölzweige für das römische Imperium sichern. Schnell kann er den ebenfalls an der Teilnahme interessierten und übermenschlich starken Galliern unter Häuptling Majestix den Wind aus den Segeln nehmen. Die Teilnahme ist nämlich lediglich Griechen und Römern vorbehalten. Allerdings stellt der clevere Asterix schnell fest, dass die Bewohner seines Dorfes technisch ja eigentlich Römer sind. Schließlich behauptet Julius Cäsar doch standhaft, er habe ganz Gallien erobert. Steht den olympischen Spielen nun also dank des gallischen Zaubertranks der erste Doping-Skandal ihrer Geschichte bevor?

Der zwölfte Band einer der wohl wichtigsten Comicserien der Welt hat auch 34 Jahre nach seiner deutschen Erstveröffentlichung nichts von seinem zeitlosen Witz und unwiderstehlichem Charme verloren. Auch hartgesottene Sportmuffel und Olympia-Analphabeten wie der Verfasser dieses Artikels können mit der um 16 redaktionelle Seiten ergänzten, limitierten Sonderausgabe des Klassikers noch einiges über Griechenland und die Spiele lernen. In gewohnter Asterix-Manier, auf eine unnachahmlich leichtfüßige und unaufdringliche Art und Weise. Für den wirklich fairen Preis von 12,00€ macht dabei niemand etwas falsch, der auch nur entfernt etwas mit den unbeugsamen Galliern anfangen kann. Und mal im Ernst: Kann irgendjemand das nicht?

ASTERIX BEI DEN OLYMPISCHEN SPIELEN asterixolymp1mini(Limitierte Sonderausgabe)
Autor: René Goscinny
Künstler: Albert Uderzo
64 Seiten
Hardcover
12,00€
Erhältlich bei Egmont / Ehapa