DAY MEN (Bd2): Ex Curia


David Reid ist der „Day Man“ der Virgo, eines uralten und mächtigen Vampir-Klans. Während seine Meisterinnen und Meister insgeheim über das Schicksal der Menschheit herrschen, vertritt er ihre Interessen bei Tag. Denn wie hinlänglich bekannt, ertragen die mächtigen Blutsauger kein Sonnenlicht und suchen bis zum Einbruch der Dämmerung Schutz und Ruhe in den Schatten. Doch offensichtlich gibt es eine neue Generation von Vampiren, die als eine art terroristische Organisation namens „Die Plage“ nach der offenen Herrschaft über alle Menschen und ihre klassischen Artgenossen strebt. Diese Extremisten haben einen Weg gefunden, sich gegen die todbringende UV-Stahlung zu immunisieren und würden auch keine „Day Men“ mehr benötigen. Ein gefährliches Intrigenspiel um die Vorherrschaft der Klans entbrennt, das in einem exemplarischem Arenakampf zwischen David und seinem brutalem Kontrahent „Jacob die Fackel“, seines Zeichens „Day Man“ der Ramses-Vampire seinen endgültigen Höhepunkt finden soll…

Mit „Ex Curia“, dem Abschlussband der erfreulich modernen und kurzweiligen Vampir-Saga erfindet niemand das Rad neu. Das ist aber auch überhaupt nicht notwendig, denn die als stylischer Mafia-Thriller präsentierte Serie setzt altbekannte Muster durchgehend unterhaltsam und kurzweilig um. Dem Titel entsprechend deutlich bunter und heller als klassische Vampir-Schmonzetten trifft hier kompromisslose, dynamische Action auf die sorgsam durchdachten Ränkespiele der Klan-Oberhäupter.

Mit dezentem, treffsicherem Witz nimmt sich „Day Man“ erfreulicher Weise nie zu ernst, ohne dabei Spannung einzubüßen. Der kurze und kompromisslose Auftritt von Davids Lehrmeister , dem gesichtstätowiertem Rocker-„Day Man“ Blackwill gehört dabei sicher zu den Höhepunkten der bei Universal bereits für eine Verfilmung angedachten Reihe.

Vampir-Freunde, die sich nach einer langen Twilight-Durststrecke nun wieder nach einer Story mit dem brachialen Unterhaltungswert der „Blade“-Verfilmungen oder sinistren Gentleman-Vampiren wie dem großen Lestat sehnen brauchen jedenfalls nicht länger zu suchen.


DAY MEN (Bd2): Ex Curia
Autoren: Matt Gagnon, Michael Alan Nelson
Künstler: Brian Stelfreeze
112 Seiten
Hardcover
18,00€
Erschienen bei Cross Cult