SKYBOUND: Die Heimat großartiger Comic-Serien

The Walking Dead“-Schöpfer Robert Kirkman weiß nicht nur, wie man Geschichten erzählt. Der Herr ist auch ein gewitzter Geschäftsmann, der unter dem Dach des US-Verlags „Image“ ein eigenes Sublabel namens „Skybound“ gegründet hat. Darüber verlegt er nicht nur eigene Reihen wie seinen Zombie-Hit oder das Grusel-Drama „Outcast“, sondern bietet auch Reihen wie der düsteren Fantasy-Reihe „Birthright“ oder dem genialen Horror-Survival-Trip „Manifest Destiny“ eine Heimat. Ein Video-Überblick über die bislang auf deutsch übersetzten und fast vollständig beim Ludwigsburger Verlag „Cross Cult“ erschienenen Skybound-Serien.