Comic-Künstler Daniel Schreiber berichtet von der Manga-Comic-Con 2017 in Leipzig über seine Reihe „Annas Paradies“ (Erschienen bei Splitter) und darüber, warum Comics für ihn die bessere Art sind, filmisch zu erzählen.

Präsentiert mit freundlicher Unterstützung von Comic.de