BATMAN – Der Dunkle Prinz (Bd.2)


Die kleine Alina befindet sich in der Gewalt des so diabolischen wie wahnsinnigen Joker und seiner Gang. Denn scheinbar ist Alina die uneheliche Tochter des milliardenschweren Bruce Wayne, der sich insgeheim nachts als „Batman“ auf die Jagd nach Gotham Citys Unterwelt macht. Wayne soll mit seinem Vermögen einen gewaltigen Edelstein auf einer Auktion erstehen, die „Mister J“ seiner nicht minder durchgeknallten Lebenspartnerin Harley Quinn zum Geburtstag schenken möchte. Sollte es Bruce nicht binnen eines sehr knapp gesteckten Zeitlimits gelingen, diese Forderungen umzusetzen, wird das Mädchen wohl bitter dafür bezahlen müssen…

Obwohl sich „Batman – Der dunkle Prinz“ im ersten Band noch ruhigen Gewissens auf seinen augenzwinkernden Humor und die atemberaubenden Bilder des schweizer Künstlers Enrico Marini verlassen konnte, nimmt das stilistisch tatsächlich sehr europäisch gefärbte Fledermaus-Abenteuer nun noch einmal deutlich an Fahrt auf. Als spannender Action-Thriller im Geiste des Neunziger-Actionthriller „Speed“ wird es nun vermutlich auch Freunden dynamischer Zerstörungsorgien an nichts mehr fehlen.

Trotzdem hält Marini erfreulicher Weise am speziellen, immer wieder mit dezenten Slapstick-Elementen gewürzten Humor fest, der schon dem ersten Kapitel das gewisse Etwas gab und seinen Joker so wohltuend von den zahlreichen anderen Inkarnationen des ikonischen Bösewichts abhebt. Darüber hinaus überrascht die so charmante wie bislang etwas vorhersehbare Story mit einem aufregenden und unvorhersehbaren Twist, dessen weitere Auswirkungen wir hoffentlich irgendwann in einer Fortsetzung von Marinis Batman bestaunen dürfen.

Langjährige, komplett auf den US-Markt konzentrierte Comic-Freunde mit gespaltenem Verhältnis zur europäischen, grafischen Literatur lesen vielleicht vorher einmal Probe. Davon ab muss man „Batman – Der dunkle Prinz“ bedingungslos empfehlen. Selbst wenn jemandem die Handlung zu leichtfüßig, zu wenig düster und bedrohlich daherkommt, sind Enricos atemberaubende Bilder über jeden Zweifel erhaben.


Der dunkle Prinz Leseprobe


Der dunkle Prinz CoverBATMAN – Der Dunkle Prinz (Bd.2)
Autor & Künstler: Enrico Marini
76 Seiten
Hardcover-Album
16,99 Euro
Erschienen bei PANINI COMICS