Mit der neusten Ausgabe von POW! – Ein ComicPodcast arbeiten sich Andreas und Emu voll in „Special Interest“ Manier durch das Hellboy-Universum und sprechen über die deutschsprachigen Veröffentlichungen, einer potentiellen Lesereihenfolge und was in diesem Universum, selbst nach all diesen Jahren, noch so besonders ist.

Das Hellboy-Universum in chronologischer Einordnung (druckbares Poster): https://bit.ly/3fZ7G18

*Korrektur: Mike Mignolas „Dracula“ erschien in deutscher Übersetzung erstmals bei Feest, nicht bei Carlsen.

Mattes hat bereits ein Interview mit Mike Mignola geführt. Das findet ihr hier: https://deinantiheld.de/2019/03/23/mike-mignola-comic-legende-und-hellboy-schoepfer-im-interview-audio/