Fairy Quest Bd.2 – Ausgestoßene

Rotkäppchen und ihr bester Freund, der „böse“ Wolf Herr Wuff wollen sich nicht länger ihrem Schicksal fügen. Jeden Tag aufs Neue müssen sie ihre Rollen in der Geschichte einnehmen, die der finstere Herr Grimm für sie vorgesehen hat. Nur ist Rotkäppchen eben kein naives Dummchen und der böse Wolf auch kein bisschen Böse. Also bahnen sich die beiden ihren gefährlichen Weg vorbei an den Truppen von Grimm, um in der sagenumwobenen „Echtwelt“ endlich selbst über ihr Leben zu bestimmen. Sollten sie in Gefangenschaft geraten, droht den märchenhaften Abenteurern allerdings der Verlust ihrer Erinnerungen und Identität. Denn um Freigeister zu brechen verfügt Grimm über teuflische Maschinerie…

Autor Paul Jenkins und Künstler Humberto Ramos, die hochkarätigen Stammgäste im Programm des Hamburger Verlages „Popcom“ sind perfekt aufeinander eingespielt. Egal ob im Okkult-Thriller „Offenbarungen“ oder bei ihrer legendären Zusammenarbeit für Marvels „Spectacular Spider-Man“ – Die gefühlvollen, intensiven und augenzwinkernden Szenarien von Jenkins passen zu Ramos verzerrten, dekorativen und charaktervollen Bildern wie der Froschkönig zur Prinzessin.

Die erfrischend originelle, als Kickstarter-Kampagne begonnene Fantasy-Reihe setzt ihr bewährtes Rezept aus bissiger Kritik am Einheitsdenken und Liebeserklärung an die Welt der Märchen und Folklore unbeirrt fort. Die Flucht der beiden Helden aus ihrer beengenden Heimat bietet eine riesige, dankbare Leinwand für dynamische Action-Szenen, ohne dabei zu vergessen, die liebevoll konzipierten Figuren weiter zu entwickeln und tief in die Herzen der Leser zu schreiben. Neue Charaktere wie der eigentlich gar nicht so dumme Brückentroll oder der scheinbar gütige Herr Andersen lassen nur erahnen wieviele großartige „Fairy Quest“-Ideen noch in Paul Jenkins Schubladen auf Erlösung warten.

Etwas irritierend und traurig ist es gerade deshalb, dass es ohne weitere Angabe von Gründen seit der gelungenen Finanzierung des zweiten Bandes im Jahre 2014 kein weiteres Lebenszeichen einer Fortsetzung gab. Denn die sorgsam verwobenen Handlungsstränge des kleinen Meisterwerks bieten noch eine Menge Potential für viele weitere Abenteuer. Oder wenigstens für einen epischen Showdown. Wer seinen Beitrag dazu leisten möchte, bekommt bei Popcom für günstige 14,00€ je hochwertig verarbeitetem Band die Gelegenheit dazu.

  • Fairy Quest Bd.2 – Ausgestoßene
  • Autor – Paul Jenkins
  • Künstler – Humberto Ramos
  • Hardcover
  • 64 Seiten
  • 14,00€
  • Erhältlich bei Popcom

Copyright © 2016 by Paul Jenkins & Humberto Ramos
fq2pg