Mit ihrem ganz eigenem Stil irgendwo zwischen Manga und Moebius hat Frauke Berger die Aufmerksamkeit der Comicleser geweckt. Das im Splitter Verlag erschienene „Grün“ ist daher unser zentrales Interview-Thema auf dem Internationaler Comic-Salon Erlangen